easyfolio Quartalsbericht 3/2016: easyfolio profitiert vom positiven Marktumfeld

Nach dem Brexit-Schock Ende Juni erholten sich die internationalen Kapitalmärkte im dritten Quartal zur Überraschung vieler Marktteilnehmer wieder schnell und verbuchten sogar deutliche Gewinne. Gefragt waren dabei risikobehaftete Anlagen wie Aktien aus den Schwellenländern und hochverzinsliche Anleihen. Der Großteil der Gewinne wurde im Monat Juli erzielt, während der Monat August sich als relativ schwankungsarm erwies […]

weiterlesen
Schwellenländer und ihre Rolle im Depot

Schwellenländer bergen große Chancen. Doch gibt es Chancen nicht ohne Risiken. Wie ein Portfolio mit Aktien aus Emerging Markets konzipiert sein sollte. Wer passiv investiert, setzt häufig auf nach Marktkapitalisierung gewichtete Indizes. Dieses Vorgehen ist auch sinnvoll – beispielsweise dann, wenn man innerhalb einer Volkswirtschaft auf die stabilsten und bedeutendsten Unternehmen bauen will. Eine weltweite […]

weiterlesen
Geldanlage-Trend Schwellenländer: Auf die langfristige Strategie kommt es an

Wir leben in schnelllebigen Zeiten. Was gestern noch angesagt war, ist heute schon völlig out. Selbst bei der Geldanlage bestätigen sich solche Binsenweisheiten. Ende Februar unkte die Wirtschaftswoche: „Schwellenländer-Krise: Kommt nun das Ende der Globalisierung?“ nur um rund zehn Wochen später den neu gewählten indischen Premierminister Narendra Modi als „neuen Hoffnungsträger“ zu feiern. Was war […]

weiterlesen