easyfolio.de kann leider nicht
korrekt angezeigt werden.

Entweder benutzen Sie einen Webbrowser, den easyfolio.de nicht unterstützt (Internet Explorer 8.0. oder älter), oder Ihr Javascript ist deaktiviert.

Um fortzufahren, nutzen Sie bitte einen kompatiblen Webbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox) und aktivieren Sie Javascript in Ihren Einstellungen.

Ansonsten kann die Seite nicht optimal dargestellt werden.

Das ist easyfolio

easyfolio bietet drei Anlagestrategien - easyfolio 30, easyfolio 50 und easyfolio 70 - an. Alle drei investieren mit unterschiedlichen Gewichtungen - ganz nach Ihrer persönlichen Risikoeinschätzung - vollkommen transparent in einen Korb aus Aktien und Anleihen, der die Weltwirtschaft abbildet.

Dafür steht easyfolio:


Klicken Sie, um die anderen Bereiche kennenzulernen.

Transparent. Wissenschaftlich belegt. Aber keine Wissenschaft für sich.

Mit easyfolio investieren Sie zu 100 % transparent. Die Zusammensetzung der easyfolio-Strategien ist jederzeit einzusehen und wird laufend publiziert. Weder intransparente Anlageprozesse noch versteckte Kosten schmälern Ihre Rendite.

0

Wir investieren weltweit gestreut in ETFs.

Dabei achten wir auf eine günstige Kostenstruktur und auf ein hohes Maß an Liquidität. Denn anders als viele Bank- oder Finanzberater sind wir bei der Produktauswahl vollkommen unabhängig und können aus dem gesamten ETF-Universum die besten ETFs auswählen.

Die easyfolio-Fonds bestehen aus 15 ETFs der größten und besten ETF-Anbieter Europas. Wir arbeiten ausschließlich mit Partnern zusammen, die unseren hohen Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit entsprechen.

Gewichtung: Innerhalb der definierten Aktienquoten von 30, 50 und 70 Prozent werden die Anlagemärkte einheitlich nach dem BIP (Bruttoinlandsprodukt) des jeweiligen Landes bzw. der Region gewichtet.

Um europäische Anleger vor einer zu hohen Gewichtung der Schwellenländer zu schützen, beträgt deren Anteil max. 25 Prozent. Auch bei den Investitionen in Anleihen greift ein Sicherheitsmechanismus: dabei werden maximal 25% des Anleihenanteils in die risikoreicheren Unternehmensanleihen investiert, der verbleibende in Staatsanleihen.

Portfolioallokation Markt WKN: EASY30 WKN: EASY50 WKN: EASY70
Aktienquote 30,00% 50,00% 70,00%
Anleihenquote 70,00% 50,00% 30,00%

Letzte Anpassung der Zielstruktur: 23.01.2017

Im Fondsvermögen darf jeder Zielfonds (ETF) mit maximal 20 % vertreten sein. Da die Gewichtungen innerhalb der easyfolios nach dem Bruttoinlandsprodukt (BIP) des jeweiligen Landes bzw. Region erfolgen, würde diese Schwelle bei manchen Zielfonds überschritten. Diese Märkte werden also auf mehrere Zielfonds verteilt; so kann das Gewichtungsprinzip nach BIP eingehalten werden.