Dollar im Abschwung: Bleibt das so?

Seit mehr als einem halben Jahr verliert der US-Dollar fast täglich an Wert. Von der Wahl Donald Trumps zum neuen Präsidenten der USA hat der Greenback nur kurz profitiert. Doch mit der Dollar-Schwäche könnte es schon bald wieder vorbei sein – Anleger aus dem Euro-Raum könnten davon profitieren.

weiterlesen
7 Gründe, warum Sie in easyfolio investieren sollten

Teil 6: Ein wesentlicher Vorteil von easyfolio liegt darin, dass Anleger bereits über ihr bestehendes Depot in die easyfolio-Strategien investieren können. Viele Wettbewerber setzen ausschließlich auf sogenannte „Managed Accounts“, d. h. Anleger müssen erst ein neues Depot eröffnen und können nicht ihr bestehendes Depot zur Kapitalanlage verwenden. Die Kombination dieser Strategien mit den übrigen Anlagen in ihrem Portfolio ist dann nicht möglich.

weiterlesen
7 Gründe, warum Sie in easyfolio investieren sollten

Teil 5: Im Gegensatz zu zahlreichen Wettbewerbern wird das Portfoliomanagement nicht an ein fremdes Institut ausgelagert, sondern durch das Asset Management von Hauck & Aufhäuser Privatbankiers abgebildet. Hauck & Aufhäuser verfügt als etabliertes Haus über einen mehr als 220 Jahre alten Erfahrungsschatz in der Vermögensanlage und -verwaltung. Vor diesem Hintergrund war schnell klar, dass sich beide Geschäftsmodelle optimal ergänzen müssen.

weiterlesen